Wer geht nach Br├╝ssel? Die Bewerber*innen stellen sich vor

Den Klimawandel stoppen, Kriege beenden und für mehr Gerechtigkeit in der Welt sorgen – das schafft kein Land alleine. Aber die Europäische Union kann es! Aus diesem Grund ist die Europawahl am 26. Mai 2019 so wichtig.

Ulrike Rodust hat uns seit 2008 mit viel Einsatz und Erfolg im Europäischen Parlament vertreten. Sie tritt nicht wieder an. Für ihre Nachfolge gibt es fünf starke Bewerberinnen und Bewerber, die sich am 3. November auf der Europawahlkonferenz, die im Casino der Stadtwerke Kiel stattfindet, zur Wahl stellen.

Wir wollen Delara Burkhardt, Enrico Kreft, Karin Thissen, Marc Timmer und Niklas Willma schon vorher besser kennenlernen. Deshalb gibt es eine

Vorstellungsrunde der Bewerber*innen
für das Europaparlament
am 6. September
um 18.00 Uhr
im Legienhof, Legienstraße 22, 24103 Kiel

Zunächst gibt es die Möglichkeit zum Gespräch an Gruppentischen. Die Bewerberinnen und Bewerber wechseln reihum. So kann man mit allen fünf direkt diskutieren. Im Anschluss gibt es eine Podiumsdiskussion, um vor allem die Unterschiede in den Profilen und politischen Konzepten herauszuarbeiten.
Fragen zur Veranstaltung beantwortet Frederik unter f.digulla@gmx.de.

Nähere Informationen zur Europawahlkonferenz und die Bewerbungsschreiben der Bewerberinnen und Bewerber sind hier abrufbar: https://www.spd-schleswig-holstein.de/termin/landesparteitag-11-2018 /

Unser Mann im Bundestag

F├╝r uns im Landtag

Publikationen

Eintreten!

webmaster

Dirk Lerche
webmaster@spd-kiel.de